Unsere Maschinen

PEM 800 S
Pem800S
Die PEM 800 S Das neue Flaggschiff der Hightech-PECM-Maschinen von PEMTec, die PEM 800 S, ist noch leistungsstärker, schneller und präziser. Mit einem höheren Gewicht und verbesserter Pulsfrequenz ist die Maschine in der Lage mehr Material abzutragen. Damit kann sie mehr Werkstücke in kürzerer Zeit bearbeiten. Serienfertigung wird jetzt noch wirtschaftlicher.
Technische Daten
  • Hochsteife Präzisions-Arbeitsachse mit zentralem Direktantrieb
  • Dynamische und individuell programmierbare Prozessprofile
  • Belastbarkeit von bis zu 15 kN
  • HMI über einen 21,5 Zoll Touchscreen
  • Echtzeitsystem zur Prozesssteuerung und Kurzschlusserkennung
  • Wassergekühlter, modular aufgebauter Generator von 1.200 A bis 12.000 A
  • Temperaturkompensation für das Maschinengestell und die Prozessachse
  • Massives Maschinengestell aus Naturgranit
  • Arbeitsraum 800 mm x 640 mm (B x T)
  • Maschinentisch 660 mm x 540 mm (B x T)
  • Vorrichtungsbefestigung über 6 T-Nutenschienen (M10) im Maschinentisch
  • Optional XY-Justierhilfe, C-Achse
  • Automatische Elektrolytaufbereitungsanlage
PEM 800 S
PEM 800 S
Steuerungseinheit

Die Eingabe und Steuerung erfolgt über eine von PEMTec entwickelte Touchscreen-Bedienerschnittstelle. PEMControl ermöglicht dem Kunden, online die Bearbeitung zu analysieren und den Prozess zu bewerten.

Unsere Maschinen
Mehr zu unseren Maschinen Jede PECM-Maschine von PEMTec besteht aus vier Hauptkomponenten: PEMMechanic, PEMControl, PEMPower und PEMAqua. Mehr erfahren
Elektrolytanlage
Mehr zur Elektrolytanlage Die Qualität des Elektrolyts ist von äußerster Wichtigkeit, denn beim Pemmen® ist der Elektrolyt das Werkzeug. Mehr erfahren